Mobiles Marketing – neue Chancen für effiziente Kundengewinnung und Kundenbindung

Laut Google wird es schon in diesem Jahr mehr Internetzugriffe von mobilen Endgeräten, als von stationären Rechnern geben. Doch die meisten Websites sind nicht für den mobilen Zugriff geeignet und Unternehmen verlieren Kunden.

Bereits heute gibt es in Deutschland 29,5 Millionen Smartphones und die Mobilfunkanbieter investieren massiv in den Ausbau des Hochgeschwindigkeitsnetzes LTE. Ab 2013 wird es mehr mobile als stationäre Internetzugriffe geben. Die meisten Websites sind nicht für den mobilen Zugriff geeignet. Oft wird lediglich die klassische Website 1:1 verkleinert angezeigt. An diesem Punkt springen Besucher ab und Unternehmen verlieren viele potentielle Kunden.

Die WebApps von NEXTIM sind für die Ausgabe auf allen Smartphones optimiert. Splashscreen und Homebutton machen das Benutzererlebnis perfekt. In nur 3 Tagen ist Ihre mobile Website zu einem erstaunlich günstigen Preis einsatzbereit.

Mobiles Marketing ist unmmittelbar, effizient und nachhaltig

Ob als eigenständige Kampagne oder als Ergänzung zu vorhandenen Maßnahmen – mobiles Marketing hat Vorteile, die kein anderer Kanal bieten kann. Denn zum einen gehört das Smartphone zu den “persönlichen Schätzen” seines Besitzers und ist fast immer in Reichweite. Und zum anderen ist die Umsetzung von mobilem Marketing relativ einfach – Hintergrund ist die notwendige Reduktion auf das Wesentliche.

Mobile WebApps für lokale Anbieter und im B2B

Die Suche nach lokalen Anbietern per Smartphone gehört zu den beliebtesten Funktionen des mobilen Internets. Deshalb profitieren lokale Anbieter am einfachsten von mobilen WebApps, z.B. durch digitale Coupons und mobile Google Maps. Hinzu kommt, dass je nach Branche bereits 25% der Websitebesucher mobil darauf zugreifen.

Aber auch für den B2B-Bereich gibt es smarte Lösungen wie die Einbindung von Videos und die Integration von Email-Marketing und CRM-Systemen.

Gute Gründe, warum Sie jetzt auf mobiles Marketing setzen sollten

  • Smartphones werden massiv zum Internetzugriff genutzt
  • Smartphones sind immer in der Nähe ihrer Besitzer
  • Die mobile Suche nach lokalen Anbietern ist sehr beliebt
  • Auf die erfolgreiche Suche folgt konkrete Aktion
  • Google empfiehlt: If you do´nt do anything else you should have a mobile enabled website
  • Mobile Nutzer sind affiner für Social Media
  • Klassische Coupons sind sehr beliebt – aber digitale Coupons werden 8x öfter eingelöst
  • 10-25% Ihrer Websitebesucher sind mobile Nutzer
  • Klassische Websites verlieren potentielle Kunden